• Herrenweg 67, CH-4147 Aesch
  • +41 79 887 89 64

Feng Shui

Feng Shui ist für mich die Kunst, aus Räumen Krafträume zu machen, die Kunst, mit Kreativität, Sensitivität und Fachwissen persönlich auf die Klienten abgestimmte Konzepte zu erstellen und die Kunst, Asien mit Europa, Tradition mit Moderne sowie verschiedene Ansprüche und Bedürfnisse zu verbinden.

Das altchinesische Wissen mit angewandter Spiritualität und Naturgesetzmässigkeiten dient als Basis für die Planung und Gestaltung eines Wohn- oder Arbeitsumfelds. Das Prinzip von Yin und Yang, die fünf Elemente, die Chinesische Astrologie und die fliegenden Sterne, sowie das 3-Türen-BaGua und vieles mehr spielen bei meinen Analysen eine entscheidende Rolle.

Alle Feng Shui Beratungen bearbeite ich persönlich. Als Klient bekommen Sie zum Schluss eine von mir verfasste Dokumentation mit Anleitungen und Plänen.

Sind Sie unglücklich mit Ihren Wohnräumen? Haben Sie das Gefühl, dass man etwas verändern sollte oder verbessern könnte? Stehen Sie vielleicht vor einem Neubeginn und möchten beste Bedingungen schaffen für sich selbst, Ihre Familie oder Ihr Geschäft? Das sind alles gute Gründe für eine Feng Shui Beratung. Ebenfalls finde ich, dass Form und Inhalt immer wieder einander angepasst werden sollten. Mit Form meine ich z.B. das Haus und mit Inhalt geht es um die Menschen, das Leben, welches sich in dieser Form abspielt. Dieses ist stetig in Veränderung.

Mein Feng Shui Angebot umfasst folgende Bereiche :

  • Haus und Wohnung
  • Garten
  • Kleinbetrieb
  • Ritual der Hausräucherung „Space Clearing“

Die Preisgestaltung ist Objekt abhängig (Art, Grösse und Anzahl Zimmer). Deshalb besuche ich Sie vor Ort und Stelle ich Ihnen anschliessend eine verbindliche Offerte über einen Pauschalpreis zu. Als Anhaltspunkt dienen folgende Beispiele:

Einfamilienhaus bis ca. 150 m2 und 5 Zimmer Fr. 2’000.-
Wohnung bis ca. 80 m2 und 3 Zimmer Fr. 1‘500.-
Garten und Kleinbetrieb Preis auf Anfrage
Hausräucherung 3-6 Zimmer, Raum Basel Fr. 450.-

„Wir glauben, wir formen unsere Häuser, aber vielleicht formen unsere Häuser uns.“

(Zitat E.W. Heine, Architekt)

Top